WMIT-OFFICE – Allgemein

Mandantenfähig

WMIT-Office ist Mandantenfähig. Es können beliebig viele Mandanten angelegt werden. Jeder Mandant benötigt eine eigene Datenbank. Die Datenbanken müssen nicht auf einem Server liegen. So können sie z.B. bestimmte Datenbanken lokal und andere in der Cloud betreiben.

Geeignet für Kleinunternehmer

Es gibt die Möglichkeit einen Mandanten als Kleinunternehmer zu deklarieren. Es werden automatisch keine Umsatzsteuer ausgewiesen und auf der Rechnung steht der rechtlich notwendige Hinweis auf §13 Ust.-Gesetz.

Kostenlos

Die Software ist inkl. aller Updates kostenlos. Sie können aber einen Wartungsvertrag für Service und Weiterentwicklung vereinbaren.

individuell erweiterbar

Sie können die komplette MS-Access-Datei inkl. Quellcode bekommen und selbst weiterentwickeln.

Wir empfehlen jedoch die Änderungen von uns in die Master-Version einfließen zu lassen, so dass Sie weiterhin die Möglichkeit haben ein Upgrade einzuspielen.

Einfache Bedienung dank bekannter MS-Access Oberfläche

WMIT-Office ist eine MS-ACCESS Anwendung. Auch wenn viele Funktionen sich im Laufe der Entwicklung verändert haben.

Viele kennen MS-Access von der Arbeit oder aus dem privaten Umfeld. Die bekannten Bildschirmelemente machen den Einstieg mit WMIT-OFFICE sehr einfach.

Datenspeicherung im SQL-Server

Access wird lediglich als Frontend verwendet. Als Datenspeicher setzen wir auf die Leistung des Microsoft SQL-Server.

Bis 10GB Daten stellt Microsoft eine Kostenlose Version des SQL-Servers als Express-Version bereit.

Es können auch Datenbanken von Azure verwendet werden. Die Performance hängt hier stark von der eigenen Internetbandbreite ab. Die meisten Installationen von WMIT-Office laufen in Azure. 

Ständige Weiterentwicklung

WMIT-OFFICE wird ständig weiterentwickelt. Es kommen laufend neue Funktionen hinzu. Auch jede vom Kunden geforderte Anpassungen werden allen Kunden zur Verfügung gestellt.